Nuon „lekker Strom“ 2008

Regie, Animation, Produktion

Der Trailer zur neuen Nuon-Kampagne „geniaale Strom“ erinnert an frühere Veejay-Visuals von Rainer Remake: Animierte Powerlines zur energetischen Visualisierung von Strom, Partikel-Elemente fliegen zusammen und formen das Nuon-Logo – REMAKE.TV reizt die spielerischere Vielfalt von After Effect Plug-ins voll aus.

Alljährlich lädt Berlins Bürgermeister Klaus Wowereit Gäste aus Berliner Politik, Medien und Gesellschaft zum Hoffest ins Rote Rathaus am Alexanderplatz.

Auch 2008 ist der Energie Konzern Nuon, bekannt über „lekker Strom“, einer der Hauptsponsoren und präsentiert sich mit seiner neuen Kampagne vor Ort, wo der dynamische Trailer von REMAKE.TV die die Aufmerksamkeit von Passanten und Gästen weckt und sie an den Nuon-Stand lockt.