special effects

Rainer von Rottenburg gründete 1987 REMAKE.TV.
In 20 Jahren Berufserfahrung wurde vielseitiges Know-how
im technischen, organisatorischen wie kreativen Bereich erworben.

Visualisierung:
Als Pionier der VJ-Kultur setzte er als ‚Rainer Remake‘
neue Maßstäbe in der Visualisierung elektronischer Musik.
Sein Projekt ‚3LUX‘, das weltweit erste Techno-Kaufvideo aus den
frühen 90igern, gilt noch heute als richtungweisend und legendär.

Know-how:
Neben seiner Tätigkeit bei remake vermittelte Rainer von Rottenburg
seine technischen und künstlerischen Kompetenzen als Dozent
der German Filmschool for Digital Production bei Berlin,
wo er im Fachbereich special effects unterrichtete.

Animation:
Messeeinspieler für Audi, Sponsoren-Videos von Nuon,
die bei den Spielen der Berliner Füchse in der neuen O2 Arena laufen
und DVD Menus der neuen DVD Engelskrieger Live von Subway to Sally
werden mit den Animationen von REMAKE.TV aufgewertet.