Die  zweite Single Auskopplung von SUBWAY TO SALLY’s Engelskrieger Album heißt „Unsterblich“. Für diesen Song produziert Rainer Remake einen packenden SUBWAY TO SALLY – Musikvideo Unsterblich. Einerseits besteht der Clip besteht Live Material der Engelskrieger Tour von 2003.  Rainer Remake ist dafür einige Tage mit der Band im Bus getourt. Dabei hat er sehr intime Bilder eingefangen. Schweißgeruch inclusive.  Andererseits unterstützt ein narrativer Erzählstrang den Text. Ein dem Todgeweihter, reißt in seiner Verzweiflung andere mit in den Tod. Eine moderne Dracula Geschichte jenseits der gängigen Hochglanz Ästhetik von VIVA und MTV. Coole Special Effects von der Maskenbildnerin sind hier nur eins der vielen Highlights. In den Hauptrollen spielen ein damals blutjunge Isabell Gerschke und Eric Fish.

Produktion, Regie & Schnitt – Rainer Remake
Kamera – Chris Rowe, Rainer Remake

Musikvideo 4:32min | 2003 | Motor Music | Universal

SUBWAY TO SALLY – Musikvideo Unsterblich

Fanstimmen zum Musikvideo Unsterblich

Zudem schwärmen die Fans:

„Das Musikvideo Unsterblich ist meiner Meinung nach verdammt cool geworden, besonders die Metamorphosen von Eric sehen sehr beeindruckend aus und passen gut zum Thema des Videos.

„Bei den Live-Mitschnitten kriegt man Wahnsinnig Lust auf eure DVD. Echt nett gemacht!“

„Das Video zu Unsterblich ist genial geworden…“

„Allerdings ist das Video genial geworden. Besonders nett für mich: Ich bin in dem Video verewigt. Und zwar als Headbanger nach der Betenden.“